DSTDG-Mitglied werden!

Facebook

Twitter

Wikipedia

Vorträge Fachtag "Sexuelle Gesundheit: Forschung zur Sexarbeit & STI-Forschung"

Hier finden Sie die ersten Vorträge zum 3. Fachtag "Forschung zur Sexarbeit & STI-Forschung" vom 24./25. November 2017, Köln:
(Weitere Vorträge werden an dieser Stelle in Kürze zum Download bereitstehen)

  • P. Greenhouse: Stigma, Recht & Sexarbeit: Implikationen fĂĽr die Medizin PDF-Teil 1  PDF Teil 2
  • Ch. Winkelmann: Prävention von Sexuell ĂĽbertragbaren Infektionen: neue Ansätze der BZgA Hier als PDF
  • V. Bremer: 10 Jahre Sektion "Sexuelle Gesundheit" - Was haben wir erreicht? Hier als PDF
  • Ruth Niebuer: Das Prostituiertenschutzgesetz – Hintergrund, Entstehung und erste Umsetzungsschritte Sicht des Bundes
  • A. Platzmann-Scholten; B. Menze: Zentren fĂĽr SexuelleGesundheit
  • D. Kostrzewski: Zanzu - im Einsatz fĂĽr die Beratung v. Sexarbeiter_innen Hier als PDF
  • S. Buder: Superbug N. gonorrhoeae?Resistenzsituation u. Therapie in Deutschland
  • D. Heuer: Wirtssphingolipid-Metabolismus: neue Option bei Chlamydien-Infektionen
  • H. Rasokat: STI-Klinik nach dem „Syndromic Approach“
  • J. Rupp: Was gibt es Neues aus Wissenschaft u.Klinik zu Chlamydien- Infektionen?“
  • A.J. Schmidt: Ergebnisse aus der europäischen MSM Internet-Studie
  • S. van der Kolk: Wie versorgt der Ă–GD Sexarbeiter in Amsterdam? Hier als PDF
  • E. Steffan: Mann-männliche Sexarbeit Hier als PDF
  • H. Langanke: Was Freier wollen - Sexuelle Gesundheit aus Sicht der Kunden
  • H. Schöfer: Syphilis
  • M. Platten: Antikörper-Therapie bei HIV Hier als PDF
  • M. Fabri: Syphilis-Forschung mit humanen Proben
  • G. Stary: Impfstoffentwicklung am Bsp. von Chlamydien Hier als PDF
  • H. Nitschke: Public Health und Kontrolle der Sexarbeit Hier als PDF
  • H. Langanke: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? Expert_innen-Diskussion mit dem Publikum
  • K. Ghoreschi: HIV (Manifestation an der Haut)
  • A. Potthoff: HPV (Klinik/ Diagnostik/Impfung)
  • S. Dudareva-Vizule: Hepatitis A: Ausbruch in Berlin bei Männern die Sex mit Männern haben

 


Hier finden Sie Vorträge des 2. Fachtages "Forschung zur Sexarbeit & STI-Forschung" vom 13.-14. November 2015, Köln:

  • Th. C. G. Bosch: Genitale Microbiome: Bakterien eher Partner als Feinde?
  • V. Bremer: Access to Health Care for Sex Workers in Germany. Hier als PDF
  • S. Buder: The Latest Data from the Project "Gorenet".
  • D. Frings: Aufenthaltsrecht und soziale Sicherung fĂĽr Migranten_innen in der Sexarbeit. Hier als PDF
  • A. Hamprecht: Development of antimicrobial resistance in bacteria. Hier als PDF
  • J.S. Jensen: Mycoplasmas. Hier als PDF
  • B. Kavemann: Ausstiegshindernis: Stigma. Hier als PDF
  • H. Langanke: Johns and Sexual Health - Sexological Issues. Hier als PDF
  • P.G. Macioti: Peers bei Hydra ĂĽber Prävention hinaus. Hier als PDF
  • H. Moi: Therapy of Chlamydia/Mycoplasma and NGU. Hier als PDF
  • L. Morgenroth: Sex Work and Sexology - an Uniliteral Arrangement
  • H. Nitschke: Kopfstand rĂĽckwärts – Was sagt die Forschung zur Untersuchungspflicht? Hier als PDF
  • U. Petry: WOLVES-Studie. Epidemiologische Langzeitbeobachtung zu HPV-Infektionen in Wolfsburg. Hier als PDF
  • M-R. Schweiger: Survey/ History of Genotyping
  • G. Spiteri: Epidemiology of STI in Europe. Hier als PDF
  • E. Steffan: Access to counceling, health care and Social Support.
  • B. Uhl: Registrierung und Menschenrechte. Prostitutionsgesetze und ihre datenschutzrechtlichen Herausforderungen. Hier als PDF
  • A. van Dijk: Improving sexual health of female sex workers in Amsterdam: an integrated approach to optimize health and empowerment. Hier als PDF
  • M. v. Knebel Döberitz: Nonavalente Impfstoffe, Impfstoffforschung. Hier als PDF
  • U. v. RĂĽden: Männliche Sexarbeit.
  • Th. A. Wichelhaus: German Situation Regarding Resistances.
  • U. Wieland: HPV Infection.

 

Hier finden Sie Vorträge des Fachtages "Forschung zur Sexarbeit & STI-Forschung" vom 8.-9. November 2013, Köln:

  • C. Boesecke: Hepatitis C: Eine neue STI bei HIV? Hier als PDF
  • S. FlĂĽgge: Kontrolle der Sexarbeit durch „Bockscheine“ – Fragen der Verhältnismäßigkeit Hier als PDF
  • C. Gruener: Gesundheit fĂĽr MSM in der Sexarbeit – Kooperation von Looks e.V. und dem Gesundheitsamt Köln Hier als PDF
  • H. Nitschke: Sexarbeit und sexuelle Gesundheit Erkenntnisse und blinde Flecken Hier als PDF
  • B. Schmidt: HIV-Superinfektionen Hier als PDF
  • U. Wieland: Anogenitale HPV-Infektionen bei HIV-positiven MSM Hier als PDF
  • U. Wuschek: Besonderheiten der STI-Diagnostik und -Therapie bei Sexarbeiterinnen Hier als PDF

 

  img_3672

DSTIG Special "Forschung zur Sexarbeit & STI-Forschung" im Haus der Evangelischen Kirche, Köln. Tagungsleiter N.H. Brockmeyer (oben), H. Langanke und M. Fabri (unten).

img_3656  img_4088