Deutsche STI-Gesellschaft

Aktuelles und Presse

13. Februar 2024

NTV: »Syphilis ist auf dem Vormarsch«

Immer mehr Menschen stecken sich weltweit mit sexuell übertragbaren Krankheiten an. Besonders massiv steigen dabei die Syphilis-Fälle – auch in Deutschland. Woran liegt das? Und wie kann man sich schützen? Ein Mediziner klärt auf.

Den gesamten Beitrag finden Sie hier.

26. Januar 2024

Quarks: »Was du über HIV, Tripper und Co. wissen musst!«

Sexuell übertragbare Infektionen (STIs) stellen ein unterschätztes, jedoch wachsendes Gesundheitsrisiko dar. In dem Video wird umfassend über HIV/AIDS, Syphilis, Gonorrhoe (Tripper) und Chlamydien informiert. Es werden effektive Schutzmaßnahmen, verfügbare Testoptionen und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten vorgestellt und dabei auch aufgeklärt, wie Kondome, Sexualaufklärung und Impfungen gegen STIs unterstützen können.

Das gesamte Video finden Sie hier.

26. Januar 2024

Leben mit: »Tabus«

Wegsehen ist keine Lösung: Sexuell übertragbare Infektionen (STI) und Geschlechtskrankheiten sind seit Jahren wieder auf dem Vormarsch. Welche sollten wir im Auge behalten und welche Rolle spielen Aufklärung und Enttabuisierung bei der Bekämpfung von STI? Ein Interview mit Prof. Dr. Norbert Brockmeyer, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten und Präsident der Deutschen STI-Gesellschaft für sexuelle Gesundheit.

Den gesamten Beitrag finden Sie hier.

19. Dezember 2023

PTA Forum: Wie man sich vor STI schützen kann

Sexuell übertragbare Infektionen sind eine Herausforderung: Sie bleiben oft symptomlos oder die Symptome sind unspezifisch. Brennen beim Wasserlassen ist ein Beispiel: Es kann eine unkomplizierte Harnwegsinfektion sein – aber auch eine Infektion mit Chlamydien. Ob mit oder ohne Symptome: Prävention, Diagnose und Therapie sind das A und O.

Den gesamten Betrag finden Sie hier.